Sonntag, 15. Februar 2015

Zwei JoJo-Beutel

Letztes Jahr um Weihnachten rum verschenkte Alles für Selbermacher für einen kurzen Zeitraum das Ebook "Beutelchen JoJo". Ich habe es mir damals runtergeladen und wollte ihn sooooo schnell wie möglich nach nähen. :-) Ha, ich hab es geschafft, gleich zweimal! Beide male habe ich meine Stoffreste zusammen gesucht, damit zwei kunterbunte JoJo entstehen können. Der erste Beutel ist für mich. Der zweite wird ein Geburtstagsgeschenk für eine Freundin sein.

Seht selbst:

Mein Reste-JoJo :-)

Geburtstags-JoJo :-)
 Wer jetzt auch einen solchen JoJo-Beutel nähen möchte, hier entlang.




Verlinkt bei: MM, Creadienstag, Meertje  Rums, TT, Stoffreste Linkparty

Kommentare:

  1. Was für eine tolle Idee! Deine JoJos sehen super aus! Wie lange hast Du denn an einem gearbeitet?

    Dankeschöön auch, daß Du bei meiner Stoffreste-Party mitmachst!

    LG aus Dresden von
    Jacqueline ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit der Quilt as you go Methode geht es recht fix. Manche Patchwork-Stücke waren UFO's und haben in den Beuteln eine neue Bestimmung gefunden ;-)

      Danke für deinen liebe Kommentar, liebe Jacqueline!
      LG

      Löschen

Ich freue mich über Kommentare von Euch!! :-)